Es ist wieder soweit: Wir brauchen Sie und Ihre Betten!

Vom 1. bis 7. Oktober erwarten wir in diesem Jahr unsere Freunde aus Dalmatien in unserer Gemeinde.

Angekündigt sind etwa 20 Musikschüler im Alter zwischen 12 und 15 Jahren, sowie etwa 15 Erwachsene in allen Altersgruppen.

Bitte unterstützen Sie uns bei der Unterbringung.

Was wird benötigt?

Ein einfaches Gästequartier ist vollkommen ausreichend. Wir suchen keine Luxus-Apartments o.ä. Die Klappcouch tut es auch. Wenn Sie dazu jeden Tag ein Frühstück bereitstellen können, gehören Sie schon zu unseren Gastgebern!

Die Jugendlichen wollen wir möglichst paarweise unterbringen. Alle Gäste sprechen in der Regel passables Englisch oder Deutsch.

Die Gäste sind in der Regel jeden Tag spätestens ab 9 Uhr aus dem Haus und werden vom Verein betreut. Wünschenswert wäre, daß Sie Ihre Gäste zum Abfahrtsort des Busses (in der Regel Verkehrsübungsplatz beim OHA in Vaterstetten) oder zu den S-Bahnhöfen in Baldham und Vaterstetten bringen. Ist Ihnen das nicht möglich, läßt sich das wie in der Vergangenheit auch, in Zusammenarbeit mit anderen Gastgebern organisieren.

Der Empfang der Gäste wird aus organisatorischen Gründen am 1. Oktober im Pfarrsaal in Vaterstetten stattfinden. Das gemeinsame Abschiedsfrühstück veranstalten wir jedoch wie gewohnt am 7. Oktober im OHA.

Natürlich werden Sie am Nationalfeiertag und auch am Samstag ausreichend Zeit haben, um mit Ihren Gästen selbst etwas zu unternehmen.

Merken Sie sich jetzt schon den 3. Oktober vor!

Zum Tag der Deutschen Einheit gibt es am Abend ein großes Konzert der Musikschulen Trogir und Vaterstetten im Festsaal des GSD-Seniorenwohnparks in der Fasanenstraße in Vaterstetten.

Ich habe keinen Platz - was kann ich tun?

Wenn Sie keine Gäste aufnehmen können, respektieren wir das natürlich. Nicht jeder hat die Möglichkeiten dazu. Was aber jeder kann, ist beim Programm mithelfen.

Wenn Sie also zum Beispiel einen Ausflug begleiten wollen oder zum Begrüßungsbüffet beitragen wollen, oder Gäste fahren können, melden Sie sich einfach beim Vorstand. Wir sind für jede helfende Hand dankbar. Arbeit gibt es in so einer Besuchswoche immer genug .... Senden Sie uns in diesem Fall einfach eine Mail mit Ihrem Hilfsangebot.

Wenn Sie uns mit einem Quartier unterstützen wollen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und klicken Sie am Ende auf "Absenden" - Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bei Fragen steht Ihnen unser Bettenteam gerne zur Verfügung:
Annika Deutschmann, Tel. 0176-61079688
Bianka Krause, Tel. 0160-1770913
bzw. Mail betten@pvt2009.org

Ja, ich kann Gäste aus Trogir aufnehmen

 
 

Teilen Sie uns hier mit, ob Sie Wunschgäste haben, oder ob wir irgendwelche Einschränkungen berücksichtigen müssen.
Wir teilen grundsätzlich "Stammgäste" natürlich ihren bisherigen Gastgebern zu. Wir freuen uns aber, wenn Sie ggf. auch andere Gäste aufnehmen.

 

Ich kann unseren Gästen eine angemessene Unterkunft mit Frühstück anbieten. Ich bin auch bereit, die Gäste ggf. in den Freizeiten zu betreuen

 

Ihre Daten werden von uns ausschließlich im Rahmen der Unterkunftsvermittlung für unsere Gäste aus Trogir gespeichert und verarbeitet. Beachten Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

"Nismo samo partneri, nismo samo prijatelji, mi smo jedna obitelj - Wir sind nicht nur Partner, wir sind nicht nur Freunde, wir sind eine Familie."